Filmschatz gehoben

  • Neddermeyer

    Lange haben diese Filme im Archiv des GuKk gelagert - und sind dort auch in Vergessenheit geraten. Dann tauchten sie wieder auf und wir betrauten unseren Film- enthusiasten Olaf Carls mit ihrer Digitalisierung.

    weiterlesen

Erinnerungspfad

  • Skulptur Zuckerfrau

    Im Rahmen eines Holzbildhauer-Symposiums schufen 13 Holzschnitzschüler im April 2015 aus Baumstämmen Skulpturen, die den Erinnerungspfad in Wabern, Uttershausen und Harle bilden. Seit dem 27. Mai kann der Pfad abgelaufen werden.

    zum Pfad ...

Mitglied werden ...

  • ... im Geschichts- und Kulturkreis Wabern. Der Verein freut sich über jeden, der bei uns mitmachen möchte. Wer Ideen mitbringt, wie man die Kultur in Wabern bereichern könnte, um unseren Wohnort lebens- und liebenswerter zu gestalten oder wer Spaß an der Erforschung der Wurzeln von Wabern hat, das immerhin auf eine 1200jährige Geschichte zurückblickt, ist bei uns im Geschichts- und Kulturkreis genau richtig.

    weiterlesen

Pianist und Sänger Sören Flimm zu Gast beim Jahresempfang

Jahresempfang 2020

Auch für das Jahr 2020 hatte der Geschichts- und Kulturkreis Wabern e.V. zu seinem traditionellen Jahresempfang in den Saal der Gaststätte "Zur Krone" eingeladen. Vorsitzender Manfred Uchtmann und seine Vorstandskollegin und -kollegen konnten am vergangenen Freitagabend 100 Mitglieder und Freunde des Vereins auf das herzlichste begrüßen.

weiterlesen

     

Heimatkalender 2020

Kalender 2020

Der neue Heimatkalender für das Jahr 2020 ist ab sofort erhältlich. Die Themen des neuen Kalenders sind wieder breit gefächert. Auf den Rückseiten der Kalenderblätter finden Sie wie immer erläuternde oder zum Bildthema passende Texte.

weiterlesen

     

Schafer sucht Schäfer

Alan Schafer und GuKk

Ein Amerikaner auf der Suche nach Vorfahren in Wabern: Über mehrere Jahre beschäftigte sich Alan Schafer aus Grafton, Ohio bereits mit der Erforschung seiner deutschen Vorfahren. Er wusste zwar, dass die Schäfers aus Wabern bei Kassel ausgewandert waren, es wollte ihm aber nicht gelingen, weitere Erkenntnisse zu gewinnen.

weiterlesen

Inhalt(e)

Ihre Meinung?

  • Ihre Meinung ist uns wichtig: Wir freuen uns über Ihr Interesse am Waberner Geschichts- und Kulturkreis. Wenn Sie Anregungen, Fragen, Informationen oder kritische Anmerkungen zu unserer ehrenamtlichen Arbeit haben, lassen Sie es uns bitte wissen. Kontakt:

Regelmäßige Treffen

  • Jeden ersten Montag im Monat treffen wir uns um 19:30 im alten Rathaus. Gäste sind willkommen!

    Gesinderegister 1824 - 1849

  • Gesinderegister

    Nicht nur für Familienforscher interessant: Das Gesinderegister Wabern der Jahre 1824 bis 1849 steht ab sofort auf der Webseite des GuKk online!

    weiterlesen

    Chronik Wabern 2.0

  • Titelseite Chronik 1200 Jahre Wabern

    Und wieder eine Chronik!

    Die offizielle Geschichtsschreibung unseres Ortes beginnt mit der ersten urkundlichen Erwähnung im "Codex Eberhardi" des Klosters Fulda (802 bis 817). Zur Organisation der Feierlichkeiten hat sich Mitte 2012 der Verein " 1200 Jahre Wabern e.V." gegründet. Da man sich gleichzeitig einig war, dass die zur 1.175 Jahr-Feier erstellte Chronik des Ortes einer Ergänzung bedarf, konstituierte sich unter Vorsitz des Unterzeichners der Chronikausschuss ...

    weiterlesen

Seite durchsuchen